Kurztrip ins Neckartal – Hirschhorn / Mai 2015

Bereits im Weihnachtsurlaub in Lechbruck hatten wir mit unseren Bekannten vereinbart, uns mal im Frühjahr irgendwo auf der Strecke zwischen unseren Wohnorten über ein (verlängertes) Wochenende hin zu treffen.
Unsere Wahl fiel auf den Stellplatz „Beim Ätsche“ in Hirschhorn am Neckar. Der Platz hatte in diesem Fall den Vorteil, dass man reservieren kann. Das war auch gut so, denn die Nachfrage war scheinbar jetzt schon recht groß und wir benötigten ja 2 Plätze, möglichst auch noch nebeneinander.
Wie wir dann vor Ort erfahren haben, ist ab Juni/Juli eine Reservierung sehr empfehlenswert, da dann holländische, schweizerische und auch französische Mobilisten in Scharen eintrudeln.

Also haben wir uns für die Zeit vom 22.05.2015 bis 25.05.2015 verabredet und so auch die Plätze reserviert.

Freitag, 22.05.2015
Abfahrt in Hochdorf um ca 13:00

Über die A8 bis Heilbronn und ab dem Kreuz Weinsberg über die A6 verlassen wir die Autobahn bereits wieder bei Neckarsulm und fahren auf der B27 meist in der Nähe des Neckars durch kleine Städtchen wie Bad Friedrichshall, Gundelsheim, Neckargerach oder Eberbach oder direkt daran vorbei nach Hirschhorn.
Entlang der Strecke reihen sich nicht nur Burg an Burg an den Hängen aneinander sondern auch Wohnmobilstellplätze fast in jeder Stadt (siehe u.a. auch Eberbach mit gleich mehreren Plätzen).

Ankunft am Stellplatz nach ca. 140 km kurz nach 16:00 Uhr (auf der A8 mal wieder Stau ohne Ende!).
Achtung bei der Zufahrt zum Platz:
Weit ausholen (Gegenverkehr beachten!), da es fast um 180° wieder zurück geht oder geradeaus weiter, vorne wenden und von der anderen Seite einfahren.

Unsere Bekannten, Gerhard und Dagmar sind schon da, wir haben 2 Plätze nebeneinander bekommen.
Nach auffüllen des Wassertanks und Womo einparken/ausrichten stellen wir uns auf ein paar gemütliche Tage ohne all zu große Aktivitäten hier ein.

Hier ein paar Bilder vom Platz und darum herum:

IMG_1497

IMG_1493

IMG_1490

IMG_1485
IMG_1484

IMG_1482

IMG_1480

IMG_1479

IMG_1478

Gebühr: 7,– inkl. Entsorgung und Müllgebühr, zzgl. Frischwasser und Strom.

Ortschaft in fußläufiger Entfernung mit Bäcker und Restaurants.

Montag, 25.05.2015
Abfahrt Hirschhorn gegen13:50, Ankunft in Hochdorf um 15:45 Uhr

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>