Schlagwort-Archiv: Kauspielzeug

Hilfe – mein Futter rennt weg!

Hallo ihr Lieben da draußen!
IMG_0773

Was man so alles erlebt!
Da freu ich mich auf meine allabendliche Zahnpflege!
Frauchen will mir meinen Rinderhautsnack reichen und was passiert?
Es krabbelt! Speckkäfer!
Speckkäfer1
Ist ja unbestritten total frisch – frischer geht’s gar nicht! 
Speckkäfer2
Aber so hab’ ich mir total frisches Futter auch nicht vorgestellt.

Naja – für euch Menschen ist das ja ziemlich eklig – aber mir macht’s, zumindest gesundheitlich, ja nichts aus. Und notfalls fress’ ich das auch noch (Eiweißnahrung).
Aber Herrchen sagt 3-4 Tage in einer Tüte in den Gefrierschrank und die Sache ist erledigt.
Also wenn ihr so was auch mal erlebt: Solange nichts an die Lebensmittel geht ist’s nicht so schlimm.
Eintüten, einfrieren, auftauen, weiterfressen!

Viele Grüße
Euer Eros

Högschde Gwalidääd – Futterumstellung und Diät sind angesagt!

Was unser Bundestrainer Jogi meinte sollte auch bei mir als Hund gelten: „högschde Gwalidääd“ wird erwartet.
Ganz besonders möchte ich aber auch auf ein Stück weiter unten in diesem Beitrag zum Einsatz von tierischen Nebenprodukten im Hundefutter verweisen – unbedingt mal durchlesen – Achtung: Ekelanfälle nicht ganz ausgeschlossen!

Ich pendele immer so an der Grenze zum Übergewicht (meint zumindest Herrchen – soll der lieber mal bei sich selbst nachschauen!) Weiterlesen

Torgas Kauwurzel – meine tolle Knolle!

Hallo Freunde!
Neulich hat der Postbote ein Paket gebracht.
Und wie ich es erhofft hatte – es war tatsächlich für mich!
Da ich sehr gerne Stöckchen mit nach Hause bringe und einerseits eine riesen Sauerei mache wenn ich die Dinger zernage oder die Rinde davon abschäle und diese andererseits auch splittern können worauf ich dann oft ziemlich würgen muss haben Herrchen und Frauchen jetzt reagiert:
Ich hab’ ne Torgas Kauwurzel bekommen. Weiterlesen